Kuenser Waalweg - von Longfoll nach Kuens (209)

Vom Tiroler Kreuz oberhalb von Dorf Tirol führt der Weg durch das Spronser Tal einwärts bis zur Waalfassung am Finelebach (Gehzeit ca. 1.00 h). Der Gasthof Longfall ist nur wenige Gehminuten entfernt. Unterhalb des Longfallhofes auf der rechten Seite nach der Brücke ist der Einstieg zum Kuenser Waalweg. Auf diesen geht es nun talaus, von einem üppigen Mischwald gesäumt, bis zum Mutschlechnerhof, wo der Waal endet. Der Abstieg erfolgt über der schmalen Straße bis zum nahegelegenen Gasthaus Ungericht und weiter abwärts nach Kuens bis zur Bushaltestelle beim Kuenserhof an der Passeirerstraße (Gehzeit ca. 0.40 h). Rückfahrt mit dem Linienbus 240 nach Meran. Von Meran nach Dorf Tirol fährt der Linienbus 221 und von Dorf Tirol zum Tiroler Kreuz der Bus 222. Empfehlenswert ist auch eine Rundwanderung auf dem sog. „unteren“ und „oberen“ Kuenser Waal ausgehend vom Ungerichtshof nach Longfall und wieder zurück nach Kuens (Gehzeit ca. 2.30 h).

Besonderheiten/Tipps
Der Kuenser Waalweg befindet sich großteils noch in seinem ursprünglichen Zustand. Er führt durch schattigen Wald und ist daher an heißen Sommertagen ein idealer Wanderweg. Der Blick auf Meran, der sich oberhalb von Kuens beim Verlassen des Waldes auftut, ist fantastisch. Sehenswert ist das Traktorenmuseum beim Gasthof Ungericht.
Dauer:
1h
Länge:
3 km
Höhenmeter bergauf:
24 m
Höhenmeter bergab:
153 m
Panorama:
     
Kondition:
     
Schwierigkeit:
     
Start:
Tiroler Kreuz oberhalb von Dorf Tirol
Ziel:
Kuenserhof
013-schulerhof-aktiv-webversion-305a5638
Abenteuer
für 2 Personen ab 7 Tage 560 €
02.04.2022 - 14.11.2022
zum Angebot
wandern
Wanderwoche
110 € ab 7 Tage
02.04.2022 - 06.11.2022
zum Angebot
unterstell-plattform-sonnenaufgang
Bergglück
300 € für 2 Personen
01.06.2022 - 01.08.2022
zum Angebot