idm06332frbl
Logo Schulerhof
idm06332frbl

Die TOP-Ausflugstipps

Erlebnis. Spaß. Action.

Unser Schulerhof: ideal gelegen. Der Vinschgau vor der Tür – Meran & Umgebung um die Ecke. Und auch viele andere Top-Highlights nur einen Katzensprung entfernt.
schnalstal
Schnalstal
Gletscher. Ötzi. Natur.
Rein ins Schnalstal und rauf auf den Schnalstaler Gletscher. Faszinierende Bergwelt, unglaubliche Sicht und Skifahren von September bis Mai. Die Ötzi Fundstelle ist ebenso wie das archäologische Freilichtmuseum Archeopark einen Besuch wert. Auf Du mit Bäuerin Petra und den hofeigenen Produkten geht es am Erlebnisbauernhof Oberniederhof. Einst ein Kloster, heute ein Dorf auf dem Grundriss der Klosteranlage, ist Karthaus. Streifzüge durch den Naturpark Texelgruppe und zum Vernagtsee sind natürlich ebenso zu empfehlen.
idm06317frbl
Martelltal
Erdbeeren. Natur.
Das Martelltal lockt mit prächtiger Naturlandschaft, Ursprünglichkeit und Ruhe. Bekannt ist das Tal für seine geschmacksintensiven, fruchtigen Erdbeeren. Als Wandertipp lockt der Plima-Schluchtenweg, eine beeindruckende Schlucht, wo das Schmelzwasser aus den Gletschern der Zufallspitze mit Wucht über Stufen, Fälle und enge Kurven hinabtost. Es erwarten Sie tolle Ausblickpunkte, eine Hängebrücke und tolle Erlebnisorte.
smg02957frbl
Vinschgau: Kirchturm im See. Ötzi. Natur.
Für großes Staunen sorgt der Kirchturm im Reschensee
Hier liegt auch der erste Fotopunkt bei Ihrer Tour durch die Region. Weiter geht es zu Kloster Marienberg und Kloster Mustair UNESCO Welterbe. Das malerische Glurns ist eine der kleinsten Städte des Alpenraums. Wer in die Welt von Whisky eintauchen möchte, schaut bei Puni, der einzigen Whisky Destillerie Italiens, vorbei. Reinhold Messner hat auf Schloss Juval und in Sulden am Ortler zwei seiner MMM – Messner Mountain Museen eingerichtet. Unterhalb von Schloss Juval liegt das Berg-Weingut Unterortl Juval, das mit ausgezeichneten Weinen überzeugt. Radler entdecken die Stilfser Jochstraße und die Via Claudia Augusta, die der Etsch entlang durch den Vinschgau führt. Entlang des Weges liegen schmucke nette Dörfer und in Rabland außerdem die Eisenbahn-Erlebniswelt Rabland. Der Laaser Marmor und die Vinschger Marille bieten sich als regionale Produkte an. Die größte private Rüstkammer erwartet Besucher auf der Churburg. König Ortler hat natürlich ebenso seinen Reiz.
mgm01143kume
Meran & Umgebung
Therme. Gärten. Schlösser. Wege.
In Meran, der Kur- & Thermen- sowie Gartenstadt, gibt es natürlich auch so einiges zu entdecken: Therme Meran, Gärten von Schloss Trauttmansdorff, malerische Laubengasse, Kurhaus, Promenaden. Wer gerne zu Fuß unterwegs ist, spaziert am Tappeinerweg oder an den Waalwegen. Höher hinauf und zu einer wundervollen Seenplatte führt der Meraner Höhenweg. Ein Platz mit hunderten Männlein sind die Stoanernen Mandln. Unter Tag geht es im Bergwerk Schneeberg in Passeier. Im Passeiertal darf auch ein Halt beim Andreas Hofer Museum nicht fehlen. In die Geschichte Südtirols eintauchen kann man auf Schloss Tirol. Als weitere Burgen und Schlösser bieten sich die Brunnenburg, Schloss Schenna und Schloss Katzenzungen mit der größten Weinrebe Europas an. Zu tollen Wandertipps zählen Meran 2000, der Schluchtenweg Passeier und der Höfeweg in Ulten.
idm05708alfi
Rund um Bozen
Ötzi. Museen. Seen.
Die Landeshauptstadt Bozen ist der Schmelztiegel der deutschen und italienischen Kultur. Hier treffen Bodenständigkeit und dolce far niente, blaue Bauernschürze und letzte italienische Mode, Knödel und Pasta aufeinander. Zu entdecken gibt es bunte Geschäfte und interessante Museen: Ötzimuseum, Museion –Museum für moderne Kunst, MMM- Messner Mountain Museum Firmian und die Bilderbuchburg Schloss Runkelstein mit dem größten profanen Freskenzyklus des Mittelalters. Südlich von Bozen locken Ausfahrten durch Weindörfer entlang der Südtiroler Weinstraße und uns drei wunderbare Naturbadeseen zur Erfrischung: Großer Montiggler See, Kleiner Montiggler See, Kalterer See.
141-hotel-fotos-kueche-tiroler-schuerze
IHRE URLAUBSBERATER
Wir vom Schulerhof sind Ihre Urlaubsberater: Wir kennen die Umgebung wie unsere Westentasche, also alle Highlights und Geheimtipps. Mit uns erleben Sie unvergessliche Urlaubstage.
JETZT URLAUB ANFRAGEN
map
DAS AUTO HAT URLAUB
ZUG. BIKE. BUS.
Das Auto bleibt in der Garage! Mit den hoteleigenen Bikes geht es auf Erkundungstour. Zug und Bus halten unweit unseres Hauses. Entdecken Sie neue Möglichkeiten! TIPP: mit der Meran Card nutzen Sie die Öffis vom 15.10. bis 30.06. kostenlos!
Entdecken Sie neue Möglichkeiten