Das Hotel Ansitz Schulerhof und seine Umgebung lassen das (Road)Bikerherz höher schlagen... 315 Sonnentage und ein mediterranes Klima ermöglichen Biketouren von März bis November. Sie starten direkt vom Hotel auf die Via Claudia Augusta, die vom Reschenpass bis an den Gardasee führt.

Südtirol bietet zahlreiche Passstraßen mit wunderbaren Aussichtspunkten... erobern Sie sie mit dem Rennrad, denn erst wenn es nicht ganz so einfach ist, war man wirklich dort! Ihr Rennrad bringen Sie entweder selbst mit oder leihen bei uns Bikes vom Testcenter Focus.

Online Tourenvorschläge für Roadbike finden Sie hier!

Via Claudia Augusta:
vom Reschenpass durch das Vinschgau, das Meraner Land, Südtirols Süden und dem Trentino bis an den Gardasee.

Stilfserjoch, auch „Die Königin der Passstraßen“ und „Höchster Rummelplatz Europas“ genannt. Das Stilfserjoch ist mit 2.757 m der höchste Gebirgspass Italiens. Ein Mal im Jahr wird ein Radtag auf den Pass organisiert.

Gampenpass & Mendelpass: durchs Ultental und den Deutschnonsberg geht es auf den Gampenpass, von dort weiter auf den Mendelpass und über Kaltern, Eppan, Terlan, Meran zurück nach Naturns.

Timmelsjoch Hochalpenstraße: Das Timmelsjoch auf einer Höhe von 2.474 m ist der höchste unvergletscherte Übergang zwischen Reschenpass und Brennerpass und verbindet das Ötztal (Sölden) mit Passeier (St. Leonhard in Passeier und weiter nach Meran).

Penserjoch: Das Penserjoch verbindet das Sarntal mit Sterzing. Sie radeln also nach Bozen, das idyllische Sarntal hinein, über den Pass bis nach Sterzing und auf dem Radweg Brenner - Bozen bzw. Bozen - Vinschgau zurück zum Schulerhof.

Talrunden: ob Schnals-, Ulten- oder Martelltal: eine Rennradtour in diese idyllische Umgebung wird Sie verzaubern!

Dolomiten:
vom Schulerhof aus starten Sie auch zu der ein oder anderen Dolomitentour