Aktiv sein mit der ganzen Familie... Spaß am Radeln haben, die Natur ebenso wie die Bergkulisse genießen und an Spiel- und Rastplätzen Halt machen: Das ist Bike-Genuss pur für Groß und Klein. Der flache Talboden zwischen Reschenpass und Meran eignet sich super zum Genussradeln. Umrahmt von Apfelgärten und einem Bergpanorama erster Klasse, verläuft dort das schönste Teilstück der Via Claudia Augusta ohne nennenswerte Steigungen. Die Kombination Bahn und Bike mit dem Vinschgerzug macht entlang dieser Traumstrecke auch größere Radtouren möglich.

Biken in Naturns

Der Schulerhof ist der ideale Ausgangspunkt für Radgenusstouren in Südtirol.
Alle Infos zum Genussradln von Vinschgau, Meranerland, Passeiertal bis Bozen- Kaltersee finden Sie in unserer Radwanderkarte zum Download "Via Claudia Augusta - dem Etschradwanderweg" und den Radweg an der Passer.

Unsere Tourenportal für Genusstouren finden Sie hier!

TIPP
•Wöchentlich am Dienstag (April-November) und Donnerstag (Juni-November) bringt unser Bikeshuttle Sie und Ihr Rad direkt bis zum Reschenpass oder bis nach Glurns. Erkundigen Sie das schönste Teilstück des Etschradwanderwegs "Via Claudia Augusta" vom Kirchturm am Reschensee durch den Apfelgarten Vinschgau bis zu uns ins Hotel.

•Wöchentlich am Donnerstag (April und Mai) bringt Sie unser Bikeshuttle von Kaltern zurück nach Plaus. Radeln Sie Richtung Süden entlang der Etsch von Meran bis nach Bozen und weiter zum Kalterer See in die mediterrane Weinregion.

•Mittwoch und Freitag bringt Sie unser Bikeshuttle von Meran zurück nach Plaus, für diejenigen welche die 200 Höhenmeter lieber meiden :-). Erkunden Sie dabei Meran mit dem Rad oder eine Fahrt ins Passeiertal oder nach Bozen.

•Anmeldung für den Bikeshuttle an der Hotelrezeption.
•Unsere Top Trekkingbikes oder E-Bikes können Sie gerne bei uns im hauseigenen Radverleih reservieren.

•Unser ideales Radwegenetz für Genussbiker ersteckt sich zusätzlich nach Meran ins Passeiertal bis nach St. Leonhard, am Fuße vom Jaufenpass. Landschaftlich sehr abwechslungsreiche Radtour zum Vinschgau.

•Ideal ist auch die BikeMobil Card, mit der Sie südtirolweit Rad und Bahn kombinieren. Einfach Radfahren so lange und soweit es Ihnen gefällt bzw. die Kondition es zulässt. Zurück fahren Sie mit dem Zug!



TIPP: Unsere Trekkingbikes leihen wir Ihnen kostenlos! oder versuchen Sie mal mit einem E-Bike, das wir für Sie bei der Ötzi Bike Academy reservieren können.

MerkenMerken
Merken
Merken
Merken
Merken
Merken
Merken