Ein Highlight unseres Südtiroler Frühlings ist die Apfelblüte im Vinschgau und Meranerland. Während die Berge noch weiß bedeckt sind, sind im Tal bereits der Frühling ein. Es ist ein besonderes Erlebnis, wenn tausende von Apfelbäumen ihre Blüte öffnen und in einem wunderschönem Weiß oder zartem Rosa erstrahlen. Ein süßlicher Duft liegt in der Luft und auch die Bienen fangen an fleißig Nektar zu sammeln.

apfelbluete4

Wenn man Glück hat, können Frühaufsteher aufgrund von klaren Nächten ein ganz besonderes Naturhighlight erleben: die Eisblüte! Aufgrund der kalten frostigen Nächte um den Gefrierpunkt müssen die Apfelbauern in der Nacht die Frostberegnung bezw. Bewässerung einschalten. Die Apfelgärten werden in der Nacht bewässert, dadurch entsteht auf den frostempflindlichen Stellen der zarten Blüten eine dünne Eisschicht. Diese schützt die Knospe bzw. die Blüte vor der Kälte und somit auch vor einem eventuellen Ernteausfall. Einfach traumhaft wie in einer Märchenlandschaft....  

frostberegnungMerken Merken Merken MerkenMerken

Merken
Merken